Marburger Küchenparty mit dem Küchenchef des Emils am 20.5.21 um 18 Uhr

Keine Lust mehr auf DINNER FOR ONE?

In der Küche finden immer die besten Partys statt, da entsteht Gemeinschaft, kommen die besten Gespräche auf. Nur im Moment leider nicht. Fast alle Orte, an denen man Gemeinschaft (er)leben kann, sind geschlossen. Aber ganz wollen wir darauf nicht verzichten und laden euch zum gemeinsamen Kochen und Essen ein - aktuell natürlich virtuell. 


Am 20.5.2021 ab 18 Uhr möchten wir mit euch unsere Marburger Küchenparty feiern. An diesem Abend lässt uns Küchenchef Kevin vom Emils im Stümpelstal in seine Töpfe schauen und zeigt uns, wie wir einen Gemüsestrudel mit Chicorée-Apfel-Salat und Paprika-Wildreis gekrönt von einem Limettenschaum & eine Blitz-Panna Cotta mit Erdbeerpüree und Pistazienkrokant wie die Profis zubereiten. 

Wer zuhause nette Gesellschaft hat oder in Ruhe genießen möchte, kann sich natürlich auch gerne schon nach dem Kochen gegen ca. 19.15 Uhr verabschieden und ohne virtuelle Gemeinschaft essen.

Marburger Küchenparty im Überblick

Wann?

20.5.2021 um 18 Uhr, Einlass in den ZOOM-Raum und Technik-Check ab 17:45 Uhr


Wie ist der Zeitplan? 

Wir kochen von 18:00 bis ca. 19:15 Uhr. Wer möchte kann anschließend noch in virtueller Gemeinschaft essen und neue Leute kennenlernen (Ende gegen ca. 20 Uhr).


Wo wird gekocht?

Wir treffen uns in einem virtuellen ZOOM-Konferenzraum (Link wird in Kürze angezeigt), es kocht jede:r in der eigenen Küche.

Wie melde ich mich an?

Es ist KEINE Anmeldung erforderlich, einfach kurz vor Beginn den ZOOM-Raum durch Anklicken des Links betreten.

Was brauche ich?

Bitte Liste aller Zutaten und Küchenutensilien downloaden und vor Beginn bereitstellen. Zur Teilnahme an der Zoom-Konferenz ist ein PC oder Smartphone notwendig, gerne - aber nicht zwingend - mit Kamera und Mikrofon.

Wer macht mit?

Jede und jeder ist herzlich eingeladen und wir freuen uns über viele neue Gesichter. Also ladet gerne eure Freunde und Bekannte ein!

Was kostet das Ganze?

Wie bei vielen Partys setzen wir darauf, dass der ein oder die andere etwas zum Gelingen der Veranstaltung beiträgt. Du möchtest und kannst einen finanziellen Beitrag zu unserer Küchenparty leisten? Dann freuen wir uns über eine Spende - sie ist aber kein Muss! Viel wichtiger ist uns, dass alle, die möchten, auch wirklich mitmachen.

Kontoinhaber: Bistum Fulda, IBAN: DE69 4726 0307 0016 0100 00, BIC: GENODEF1BKC, Bank für Kirche und Caritas, Verwendungszweck „5403/1144 Küchenparty CP MR"


TIPP!

Solltest du nicht viel Kocherfahrung haben oder Gemüse so schnell schnibbeln wie Küchenchef Kevin, ist das gemeinsame Kochen für dich entspannter, wenn du das Gemüse schon vor Beginn schneidest!


Hier gibt's die Einkaufsliste und Rezepte


Küchenparty - Zutaten für das Hauptgericht
Küchenparty - Zutaten fürs Dessert
 
Ostergruß der Citypastoral

Hast du eine unserer Osterglocken gefunden?

Wir wollten die Osterfreude des Suchens und Findens auch an diesem zweiten #stayathome Ostern nicht abschreiben. Von uns im Stadtgebiet versteckt warteten insgesamt 150 Mini-Osterglocken an Ostersonntag auf ihre glücklichen Finder. Ein Wimpel mit den Worten „Nimm mich mit und mach dein Zuhause bunt“ kennzeichnete diese besonderen Ostergrüße. Auf Türschwellen, in Vorgärten und am Straßenrand konnten Marburger*innen die Hoffnungsbotschaft von Ostern bei ihrem Osterspaziergang finden.


 

Citypastoral in Marburg


Biegenstraße 18

35037 Marburg


 




Tel. 06421/1695711


 
 


© Citypastoral Marburg 

 

Citypastoral in Marburg


Biegenstraße 18

35037 Marburg




Tel. 06421/1695711



© Citypastoral Marburg